Aufschub für die Einreichung der elektronischen Körperschaftssteuererklärung

Den Unternehmen wird für die Einreichung der elektronischen Körperschaftssteuererklärung über Biztax eine Frist bis zum 7. November 2011 statt zum 13. Oktober 2011 gewährt. Die zugenommene Anzahl der Erklärungen, die Biztax bearbeitet, zusammen mit den Einkommenssteuererklärungen, die über Tax-on-web eingereicht werden, hat lange Wartezeiten zur Folge. Um den Steuerpflichtigen zu ermöglichen, ihre Erklärung rechtzeitig einzureichen, wird der Einreichungszeitraum verlängert.

Biztax Nachfolger von VenSoc

Biztax besteht seit Mai dieses Jahres und ersetzt die vorige Version, VenSoc, mit der die Körperschaftssteuererklärungen schon seit 2005 in elektronischer Form eingereicht werden können. Biztax verwendet XBRL (eXtensible Business Reporting Language). Die Erklärung und die Beilagen werden in eine XBRL-Taxonomie übertragen, einem Wörterbuch, das alle verlangten Angaben enthält. Die neue Anwendung bietet dem Benutzer zusätzliche Funktionalitäten, wie die Einreichung von mehreren Erklärungen in einem Paket und das Einsehen der eingereichten Erklärungen.
Im Dialog mit Buchhaltern, Rechnungsprüfern und Steuerberatern wird der FÖD Finanzen übrigens noch Verbesserungen anbringen, um Biztax effizienter zu machen.
Das Modellformular der Körperschaftssteuererklärung für das Veranlagungsjahr 2011 ist auf Biztax abgestimmt. Es erhielt ein völlig neues Layout, die Felder sind nicht mehr nummeriert, und die Kodierung ist neu.

Abgabetermin für die Erklärung ist der 7. November 2011

Anfang Oktober hatten schon 113 289 Unternehmen ihre Erklärung über Biztax eingereicht. Im Jahr 2005 waren es noch nur14 060 Firmen.

Bei den Erklärungen, die spätestens am 7. Oktober 2011 auf Papier eingereicht werden mussten, verfügen die Unternehmen für die Einreichung der elektronischen Anzeige über Biztax über eine zusätzliche Frist bis zum 7. November 2011 um Mitternacht (statt 13. Oktober 2011).

Bei den Erklärungen, die nach dem 7. Oktober 2011 auf Papier eingereicht werden müssen, verfügen die Unternehmen für die elektronische Biztax-Einreichung über eine zusätzliche Frist von einem Monat gegenüber dem Einreichungsdatum der Papierversion.

Beispiele:

Einreichungsdatum der Papierversion: 22.09.2011 - BizTax: 7.11.2011

Einreichungsdatum der Papierversion: 15.10.2011 - BizTax: 15.11.2011

Mehr Informationen: http://www.minfin.fgov.be/biztax.htm

© Weynand & Partner Steuerberatung pgmbh

 

Steuerberater, Buchhaltungsexperten
Eupener Strasse 61
4731 EYNATTEN
087/85.82.10
info@weynand.be